Cookie Consent by Privacy Policies Generator website

Sparen Sie zusätzlich 10% mit dem Rabattcode Teile10 - Die Lieferung ist innerhalb Deutschland versandkostenfrei Jetzt einkaufen

Äronix

72€/L 500ml Äronix Fett teilsynthetisch -30+150°C Bohrhammer Schlagwerk Getriebe

Produktcode 4909
Verfügbarkeit Auf Lager

€36,00
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zum Vergleich hinzufügen Fragen zum Produkt

Kontaktieren Sie uns




Äronix "ÄROgrease L0 Getriebefließfett"
teilsynthetisches Lithiumkomplexseifenfett, Natriumseifenschmierfett
NLGI Klasse 0
-30°C - +150°C!
absolute Profi Qualität
Sie erhalten eine Dose mit 500ml Inhalt.

Anwendung
ÄROgrease L0 Getriebefließfett wird eingesetzt in nicht öldichten geschlossenen mechanischen Getrieben
zb: Werkzeugmaschinen mit langsamer laufenden Getrieben wie Bohrmaschinen, Bohr -und Stemmhämmer von Bosch, Hilti, Dewalt, Makita etc.
(ein Calcium Fett für schneller laufende Getriebe haben wir ebenfalls im Shop, zudem spezielles Getriebeöl)

Außerdem eignet sich das Fett hervorragend zur Schmierung der elektro-pneumatischen Bohrhammer Schlagwerke! 
Also Hammerrohr, Kolben, Schläger, Schlagbolzen etc. Das teilsynthetische Fett ist schonender zu Dichtungen!

Vorteile:
-Sehr gute Oxidations- und Alterungsbeständigkeit
-Verschleißmindernd unter Höchstlast
-Verhindert Leckagen an Simmerringen
-Gute Haftung auf metallischem Untergrund
-Durch stetiges Nachfließen wird die Furchenbildung 
in Getrieben vermindert.

Eigenschaften
-hochwertiges Lithiumkomplexseifenfett
-teilsynthetisch-walkstabil-wasserbeständig-korrosions- und oxidationsbeständig-sehr gute Verschleißschutzeigenschaften
-hohe Druckaufnahmefähigkeit

Techn. Daten:
Form:                    zähflüssig, klebrig
Farbe:                   gelblich
NLGI-Klasse         0
Tropfpunkt:           >190°C
Viskosität 40°C     320 mm²/s
Fließdruck 30°C    680 hPa

Diese Angaben entsprechen unseren derzeitigen Kenntnissen. 
Sie befreien den Verarbeiter nicht von eigenen Prüfungen. 
Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften 
oder eine Eignung für einen konkreten Einsatzzweck, kann aus unseren Angaben nicht
abgeleitet werden. Evtl. bestehende gesetzliche Bestimmungen und Verordnungen, 
die die Handhabung und den Einsatz der Produkte
betreffen, sind vom Empfänger unserer Produkte selbst zu beachten.


Seitenanfang