Cookie Consent by Privacy Policies Generator website

Sparen Sie zusätzlich 10% mit dem Rabattcode Teile10 - Die Lieferung ist innerhalb Deutschland versandkostenfrei Jetzt einkaufen

Äronix

100ml Tube Äronix Batteriepolfett Autobatterie Fett Säureschutzfett Isolator

Produktcode 4945
Verfügbarkeit Auf Lager

€9,95
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Zum Vergleich hinzufügen Fragen zum Produkt

Kontaktieren Sie uns




Äronix Isolator „tropenfest“ Batteriepolfett / Säureschutzfett
100ml Inhalt (ca. 100g)
Profiqualität
hitzebeständig bis 200 °C

● Verhindert Schäden durch Oxydation
   bzw. Sulfatbildung und Säurefraß an Batteriepole,  
   Klemmen, Verschraubungen usw.
● Isolator „tropenfest“ ist ein hervorragendes 
   Isoliermittel  
   und verhindert die Selbstentladung der Batterie.
● Verhindert Kriechströme und reduziert 
   Kontaktwiderstände
● Keine brüchigen Kabel und Leitungen, die mit der 
   Batterie in Verbindung stehen.
● Höhere Starterkraft und längere Lebensdauer.
● Kein Festfressen und Korrodieren von Schraub- und 
   Steckverbindungen.
● Isolator „tropenfest“ trocknet nicht aus.
● Sehr guter Korrosionsschutz.

Anwendung
● Batteriepol, Klemme, Kontaktstelle gut säubern.
   Batterieklemme auf dem Batteriepol befestigen.
● Die zu schützende Metallfläche gleichmäßig mit 
   Isolator „tropenfest“ bedecken, damit jeglicher 
   Korrosionsschaden sowie Bildung von Sulfatpilz 
   ausgeschlossen werden kann.
● Am besten mit einem Pinsel dünn auf dem Batteriepol 
   unter und auf die Klemme (Batteriekasten, Rahmen und 
   Halterung) auftragen.

Eigenschaften
● Keine Schäden durch Oxidation bzw. Sulfatbildung 
   und Säurefraß an Metallrahmen, Schraub- und  
   Steckverbindungen.
● Isolator „tropenfest“ bildet keinen Übergangs-
   widerstand und wird daher auch auf dem Pol und in 
   der Klemme aufgetragen.
● Gute Verträglichkeit mit Kunststoffen und 
   Kunststoff-
   Steckverbindungen
● Keine brüchigen Kabel und Leitungen, die mit der
   Batterie in Verbindung stehen.
● Höhere Starterkraft und längere Lebensdauer der
   Batterie und Akkumulator.

Einsatzgebiete
● Für die Konservierung von Batteriepolen, 
   Klemmen, 
   Schraub- und Steckverbindungen, Kontaktstellen, 
   Kabelanschlüssen usw.
● Verhindert Lackschäden im Batteriekasten, im 
   Motorraum usw.
● Kein Korrosionsschaden an Verschraubungen, am 
   Batteriehalter, im Batterierahmen, in der näheren 
   Umgebung der Batterie (Accumulator).
● Zur allgemeinen Pflege bei der Montage.

Techn. Daten:
Seifenart: Komplexseife, Oxidationsinhibitoren
Form: pastös
Farbe: grün
Flammpunkt: über 230°C

Sicherheit
Keine gefährliche Reaktionen bei vorschriftsmäßiger Lagerung 
und sachgerechter Handhabung.
Kennzeichnung:
GefStoffV: nicht kennzeichnungspflichtig
GGVE/GGVS/RID/ADR: dto.
GGVSee/IMDG-Code: dto.

Das Produkt darf nicht in das Wassersystem gelangen.
Einstufung wassergefährdender Stoffe WGK 2.
Kein Gefahrgut im Sinne der Transportvorschrift.

Beständigkeitsliste (Gehäuse-/Dichtwerkstoffe)
PVC +
PP = Polypropylen +
PFA keine Prüfung
PA = Polyamid, Trogamid +
PE = Polyäthylen +
RG5 = Rotguss keine Prüfung
MS = Messing keine Prüfung
GG 25 = Grauguss +
EPDM -
FPM = Viton +
PTFE = Teflon +
SBR keine Prüfung
NR = Naturkautschuk -
CR = Neoprene +
NBR = Perbunan +
(+ = beständig -- = nicht beständig)

Diese Angaben entsprechen unseren derzeitigen Kenntnissen. 
Sie befreien den Verarbeiter nicht von eigenen Prüfungen. 
Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften 
oder eine Eignung für einen konkreten Einsatzzweck, kann aus unseren Angaben nicht
abgeleitet werden. Evtl. bestehende gesetzliche Bestimmungen und Verordnungen, 
die die Handhabung und den Einsatz der Produkte
betreffen, sind vom Empfänger unserer Produkte selbst zu beachten.

Seitenanfang